Veranstaltungsmanagement

Veranstaltungsmanagement

Frau Marsch

E-Mail s.marsch@herrsching.de

Tel. 08152 37457

Fax: 08152 5218

Rathaus Zi. 103


Sie möchten in unserer Gemeinde eine Veranstaltung durchführen?

Sehr gerne! Im Folgenden finden Sie alle Dokumente und Informationen, die Sie zur Anmeldung und Genehmigung Ihrer Veranstaltung benötigen. Bitte denken Sie daran ihre Veranstaltungsmeldung rechtzeitig anzuzeigen.

Genehmigungsverfahren bei Veranstaltungen in Herrsching a. Ammersee

Aufgrund der umfangreichen Veränderungen bei den Auflagen von Veranstaltungen haben wir das Genehmigungsverfahren entsprechend angepasst. Somit ergibt sich bei der Beantragung von Veranstaltungen die Änderung, dass  im Vorfeld durch Gemeindeseite diverse Sachverhalte (z.B. die aktuelle Gefahrensituation) mit anderen Behörden – insbesondere mit der zuständigen Polizeiinspektion - abzuklären sind.

Daher möchte wir Sie bitten,  spätestens 4 Wochen vor Beginn Ihrer geplanten Veranstaltung zur Antragstellung bei uns vorbeizukommen.  So können wir direkt, die für Ihre Veranstaltung erforderlichen Auflagen, besprechen.

Zur Beantragung einzureichende Unterlagen:

  • Führungszeugnis für Behörde

  • Auszug aus dem Gewerbezentralregister für Behörde
    (zu beantragen bei Ihrer Wohnsitzgemeinde)

  • Checkliste für Veranstalter

Vereinfachtes Sicherheitskonzept
(nähere Angaben zur Beurteilung der Art der Veranstaltung insbesondere über die anzubietenden Waren und die voraussichtliche Zahl und Zusammensetzung der Teilnehmer (vorläufiges Ausstellerverzeichnis) Teilnahmebestimmungen, Lagepläne, Notfall-Rufnummern-Liste, Fluchtweg-Beschilderung, )


Kleine Hilfestellung für den Veranstalter / Was gehört in ein Sicherheitskonzept

Infomationen zur Antragsstellung

Checkliste für den Veranstalter / Eckpunte bei der Beantragung von öffentlichen Veranstaltungen  

Antrag auf Genehmigung einer öffentlichen Veranstaltung

Erteilung einer vorübergehenden Gasstättenerlaubnis 

Antrag auf Marktfestseztung 


Veranstaltungskalender für das Jahr 2018

Abfrage der geplanten Veranstaltungen für das kommende Jahr

Für die Erstellung des neuen Veranstaltungskalenders 2018 der Gemeinde Herrsching - mit den Ortsteilen Breitbrunn und Widdersberg - können ab sofort die vorgesehenen Veranstaltungen für das Jahr 2018 mittgeteilt werden.

Alle lokalen Vereine, Institutionen und sonstige lokalen Veranstalter werden gebeten, ihre bereits geplanten Veranstaltungen bis spätestens 10. Dezember 2017 der Gemeinde zu melden.

Veranstaltungsmeldung / Abfrage der geplanten Veranstaltungen für das Jahr 2018

Bitte beachten Sie!

Die Mitteilung ersetzt nicht den Antrag auf Genehmigung einer öffentlichen Veranstaltung, auch nicht den Antrag auf Erteilung einer vorübergehenden Gaststättenerlaubnis oder einer Marktfestsetzung. Dazu stellen Sie bitte im Rathaus die jeweiligen Anträge.

Die Mitteilung dient lediglich zur Planung des Veranstaltungskalenders!

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Marsch, Telefon: 08152 37457 oder s.marsch@herrsching.de.


Veranstaltungskalender der Gemeinde Herrsching

 

Nach Genehmigung der geplanten Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit diese in den Veranstaltungskalender der Gemeinde Herrsching unter www.herrsching.de/veranstaltungen einzutragen.

Bei Rückfragen zu den Einträgen auf der Internetseite der Gemeinde Herrsching wenden Sie sich bitte an Frau Engelhardt, Telefon: 08152 37422 oder k.engelhardt@herrsching.de


 

Inhalt

Gemeinde Herrsching

Bahnhofstraße 12
82211 Herrsching a. Ammersee

Tel: 08152 3740
Fax: 08152 5218

E-Mail: info@herrsching.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 14.00 - 18.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)