Informationen zum Thema Asyl

Asylbewerberunterkunft in Breitbrunn Asylbewerberunterkunft in Breitbrunn


Die Umbauarbeiten des ehemaligen Schwesternwohnheim der St. Josefs Kongregation in Breitbrunn zur Unterkunft für Asylbewerber sind abgeschlossen.

Am 25.02.2016 sind die ersten Bewohner eingezogen. Die Wohnanlage bietet Platz für 85 Asylbewerber.

Zuvor bestand für die Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, den 24. Februar von 16.30 bis 17.30 Uhr die Möglichkeit zur Besichtigung. Bürgermeister Christian Schiller, Landrat Karl Roth und Mitarbeiter des Landratsamtes standen bei der Besichtigung als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

zurück

Artikel erstellt: 25. Februar 2016, 11:29Uhr

Gemeinde Herrsching

Bahnhofstraße 12
82211 Herrsching a. Ammersee

Tel: 08152 3740
Fax: 08152 5218

E-Mail: info@herrsching.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 14.00 - 18.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)