Neuer Behindertenbeirat nimmt Arbeit auf

Neuer Behindertenbeirat nimmt Arbeit aufNeuer Behindertenbeirat nimmt Arbeit auf


Zur konstituierenden Sitzung des Behindertenbeirates, am 09. November 2017 wurden die bereits durch den Gemeinderat bestätigten Mitglieder des Behindertenbeirates geladen. Als erster Vorsitzender wurde Victor von Zglinitzki einstimmig gewählt. Seine Ehefrau Karin ist seine Stellvertreterin. Beide engagieren sich schon seit vielen Jahren im Behindertenbeirat. Frau Gabriele Garz bleibt weiterhin die Schriftführerin des Beirates.

Der Behindertenbeirat der Gemeinde Herrsching steht allen Behinderten, Angehörigen und deren Betreuern mit Rat und Hilfe zur Verfügung. Die ehrenamtlichen Mitglieder sind seit vielen Jahren in der Gemeinde aktiv tätig, um die Interessen von allen behinderten Menschen gegenüber Politik und Verwaltung zu vertreten. Ziel ist es, gemeinsame Probleme anzusprechen, damit diesen Menschen im täglichen Umgang eine optimale Teilhabe am öffentlichen Leben ermöglicht wird.

Mitglieder des Behindertenbeirates:

  • Herr Victor von Zglinitzki (Vorsitzender)

  • Frau Karin von Zglinitzki (Stellv. Vorsitzende)

  • Frau Gabriele Garz (Schriftführerin)

  • Frau Irene Denzler (Beirätin)

  • Frau Irmgard Widmann (Beirätin)

  • Frau Brigitte Maschel (Beirätin)

  • Frau Regina Klusch (Beirätin)

1. Bürgermeister Christian Schiller bedankt sich bei den Mitgliedern des Behindertenbeirates für die sehr gute Arbeit in den letzten drei Jahren und freut sich auf eine weitere gute und konstruktive Zusammenarbeit. Weiterhin trifft sich der Beirat jeden ersten Mittwoch im Monat im Andechser Hof.

 
 

von links: Irmgard-Maria Widmann, Irene Denzler, Gabriele Garz, Victor und Karin von Zglinitzki und Brigitte Maschel


 

zurück

Artikel erstellt: 13. November 2017, 11:40 Uhr

Gemeinde Herrsching

Bahnhofstraße 12
82211 Herrsching a. Ammersee

Tel: 08152 3740
Fax: 08152 5218

E-Mail: info@herrsching.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 14.00 - 18.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)