Übergabe Luftbild

Übergabe Luftbild Übergabe Luftbild


Louise Gräber aus Herrsching kam am 23. Januar 2018 ins Herrschinger Rathaus um ein Luftbild aus dem Jahr 1987 an Bürgermeister Christian Schiller zu übergeben. Dieses hing über 30 Jahre im Haus von Herbert und Louise Gräber. Seit 1961 lebt das Ehepaar in Herrsching. Frau Gräber führte in Herrsching ein Frisörsalon und heute kümmert sie sich um den Nachlass von Camilla Horn.

Schon damals waren Luftbilder ein schöner Blickfang und für 250 DM konnte solch ein Bild, aufgenommen vom damaligen Flugbildkunstverlag aus Puchheim, erworben werden. Familie Gräber war damals einfach begeistert von dieser Möglichkeit und so kauften sie das Luftbild. Nun nach drei Jahrzenten überlegten sie, was mit der Aufnahme geschehen solle. Und so kamen sie auf die Idee, es an das gemeindliche Archiv zu übergeben. „Es ist mir eine Freude, das Bild gut aufgehoben zu wissen.“, so Louise Gräber. Ihr ist es wichtig, dass besondere Bilder, Postkarten oder auch Gegenstände, die mit der Geschichte von Herrsching verbunden sind, an das Gemeindearchiv übergeben werden.

Bürgermeister Christian Schiller und Louise Gräber
mit dem Luftbild aus dem Jahr 1987

 

zurück

Artikel erstellt: 30. Januar 2018, 18:20Uhr

Gemeinde Herrsching

Bahnhofstraße 12
82211 Herrsching a. Ammersee

Tel: 08152 3740
Fax: 08152 5218

E-Mail: info@herrsching.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 14.00 - 18.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)