Fabian Lenk

Fabian LenkFabian Lenk

 in der Gemeindebücherei Herrsching

 
Die vierten Klassen der Christian-Morgenstern Grund- und Mittelschule Herrsching besuchten am 20. Juni  die Gemeindebücherei Herrsching zu zwei spannenden Autorenlesungen von Fabian Lenk.
 
Der bekannte Kinder- und Jugendbuchautor, der bereits 200 Titel geschrieben hat, von denen jährlich etwa 12 – 14 Bücher neu erscheinen, die weltweit verkauft werden, las passend zur Fußball-WM aus der erfolgreichen Reihe „Die Zeitdetektive“ den Titel „Das Wunder von Bern“ und aus seinem aktuell erschienenen und als bestem Jugendfußballbuch des Jahres nominierten Taschenbuch „Fußballstar – Ein Traum wird wahr“.
 
So folgten die Schüler erst einer spannenden Zeitreisegeschichte um eine Kinderbande, die einen Kriminalfall im Umfeld der Weltmeisterschaft von 1954 in Bern löst und dabei einige Abenteuer bestehen muss. Die zweite Schülergruppe fieberte mit dem jungen Fußballtalent Tom, der von einer Karriere in der deutschen Nationalmannschaft träumt. Sie musste im Laufe der Geschichte immer wieder selbst entscheiden, in welche Richtung sich die Handlung entwickeln und an welcher Stelle der Autor weiterlesen soll.
 
Anschließend beantwortete Fabian Lenk, der nach dem Abitur eine Journalistenschule in München besuchte und dann 25 Jahre als Journalist tätig war, die Fragen der interessierten Schülerinnen und Schüler.
Sie erfuhren, dass Geschichte eines seiner Lieblingsfächer in der Schule war und er deshalb in vielen seiner Bücher historische Ereignisse in Action, Spaß und Spannung verpackt. Lenk betonte, dass Ideen und gute Einfälle das Wichtigste beim Schreiben sind und dass er sehr gut recherchiert, bevor er einen neuen Titel auf den Markt bringt.
 
Die Gemeindebücherei hat viele Titel von Fabian Lenk im Bestand und freut sich über zahlreiche junge Leserinnen und Leser, die diese ausleihen und in die fesselnden Geschichten eintauchen wollen.
 
 
Fabian Lenk in der Gemeindebücherei Herrsching

 

zurück

Artikel erstellt: 28. Juni 2018, 08:49Uhr

Gemeinde Herrsching

Bahnhofstraße 12
82211 Herrsching a. Ammersee

Tel: 08152 3740
Fax: 08152 5218

E-Mail: info@herrsching.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 14.00 - 18.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)