Lesen, was geht!

Lesen, was geht! Lesen, was geht!

Preisverleihung Sommerferien-Leseclub


Wer sich beim kostenlosen Sommerferien-Leseclub der Gemeindebücherei Herrsching anmeldet, kann brandneue spannende Bücher ausleihen. Das wissen inzwischen viele Kinder und Jugendliche. Fast 100 Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 12 Jahren beteiligten sich in diesem Jahr.

Bürgermeister Christian Schiller begrüßt die Kinder bei der Preisverleihung in der Gemeindebücherei

 

Am Dienstag, den 2. Oktober 2018, begrüßte 1. Bürgermeister Christian Schiller die Kinder in der Gemeindebücherei Herrsching. „Schön, dass ihr alle gekommen seid und so viele Bücher in den Sommerferien gelesen habt.“

57 Clubmitglieder, die mindestens drei Bücher in den Sommerferien gelesen hatten, erhielten eine Urkunde. Aus der Lostrommel, in der fast 700 Buch-Bewertungskarten lagen, die die Clubmitglieder zu jedem gelesenen Buch ausgefüllt hatten, wurden drei Gewinner gezogen.

Die diesjährigen Gewinner: Finn, Eilia Helia und Aurora freuten sich über Ihre Preise

 

Den ersten Preis, zwei Eintrittskarten für den Allgäu Skyline Park, erhielt Elia Helia Svensson. Der zweite Preis, ein Gutschein für das Ristorante La Dolce Vita in Herrsching, ging an Aurora Finotto. Und Finn-Johannes Voss freute sich über einen Buchgutschein der Herrschinger Buchhandlung Bücherinsel. Die Gemeindebücherei bedankt sich bei den großzügigen Sponsoren aus Herrsching für den zweiten und dritten Preis und beim Allgäuer Freizeitpark für den ersten Preis.

 

zurück

Artikel erstellt: 08. Oktober 2018, 09:00Uhr

Gemeinde Herrsching

Bahnhofstraße 12
82211 Herrsching a. Ammersee

Tel: 08152 3740
Fax: 08152 5218

E-Mail: info@herrsching.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr
Di. 14.00 - 18.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)