Behindertenbeirat Herrsching sucht neue Mitglieder

Behindertenbeirat Herrsching sucht neue Mitglieder Behindertenbeirat Herrsching sucht neue Mitglieder

Der ehrenamtlich besetzte Behindertenbeirat der Gemeinde Herrsching wurde im Jahre 2000 ins Leben gerufen. Seither sind die Mitglieder Ansprechpartner für Menschen mit Behinderungen in der Gemeinde Herrsching. Sie weisen durch ihre Arbeit auf die Belange von Menschen mit Behinderungen hin und beraten und unterrichten die Gemeindeverwaltung und den Gemeinderat.

Für die Arbeit des Beirates werden weitere Mitglieder gesucht. Bewerben kann sich jeder, der selbst behindert ist, Angehörige ersten Grades von Menschen mit Behinderung sind oder auch in der Betreuung oder Beratung von Menschen mit Behinderung tätig ist, Bürgerinnen und Bürger, die sozial engagiert sind und sich für Menschen mit Behinderung einsetzen wollen, ihren ersten Wohnsitz in der Gemeinde Herrsching haben, nicht dem Gemeinderat angehören und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Eine Aufnahme in den Beirat ist jederzeit möglich. Wir freuen uns auf Sie!

Wer sich für eine Mitarbeit im Behindertenbeirat interessiert, darf sich gerne an Frau Schmidbauer vom Fachbereich Soziales im Rathaus Herrsching unter der Telefonnummer 08152 374-44 oder per Email an j.schmidbauer@herrsching.de wenden.

Zudem sind Sie zu unseren öffentlichen Beiratssitzungen, jeden 1. Mittwoch im Monat um 17.30 Uhr im Arthotel, herzlich eingeladen. Hier können Sie sich informieren und einen ersten Eindruck über unsere Arbeit bekommen. Die nächste Sitzung findet am Mittwoch, den 8. Mai 2019 statt. Kommen Sie vorbei!

 

zurück

Artikel erstellt: 11. April 2019
Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)