Lebenswerte Kommune für Alle!

Lebenswerte Kommune für Alle! Lebenswerte Kommune für Alle!

Barrierefrei-Generationengerecht-Demenzfreundlich

Barrierefreiheit nutzt allen Bürgern: Menschen mit und ohne Behinderung, Senioren, Kindern, Eltern oder Menschen, die nur vorübergehend, z.B. aufgrund einer Erkrankung, in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

Darum beteiligt sich die Gemeinde Herrsching an dem Projekt „Lebenswerte Kommune für Alle! Barrierefrei. Generationengerecht. Demenzfreundlich“ der Fachstelle für Senioren und des Behindertenbeauftragten des Landkreises Starnberg.

Auch der landkreisweite Aktionsplan für Menschen mit Behinderung „Gemeinsam stärker“ ist ein wichtiger Baustein, Inklusion vor Ort umzusetzen. Im Rahmen der Erstellung  des Aktionsplans fanden Befragungen der Kommunen statt und umzusetzende Maßnahmen wurden hieraus abgeleitet. Mit diversen Beteiligungsverfahren wurden u.a. politische Akteure der Kommunen eingebunden und Bürger mit Behinderungen befragt.

Weiterführend fand am 16. Juli 2019 in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Starnberg eine Ortsbegehung in Herrsching zum Thema -Lebenswerte Kommune für Alle! Barrierefrei. Generationengerecht. Demenzfreundlich- statt. Teilnehmer der Ortsbegehung waren  Bürgermeister Christian Schiller, der Beauftragte für Senioren und Behinderte der Gemeinde Herrsching, der Senioren-, sowie der Behindertenbeirat, Gemeinderatsmitglieder, Menschen mit Behinderungen und interessierte Herrschinger Bürgerinnen und Bürger.

 

Die Ergebnisse der Ortsbegehung

 

Weitere Informationen zum Aktionsplan finden Sie unter: www.lk-starnberg.de

Zudem können Sie den Aktionsplan im Rathaus der Gemeinde Herrsching abholen.

 

Bereits von der Gemeinde, im Rahmen des Aktionsplanes, umgesetzten Maßnahmen

 

Das seniorenpolitische Gesamtkonzept für den Landkreis Starnberg finden Sie unter ebenfalls unter:

www.lk-starnberg.de

 

Sie möchten sich beteiligen? Haben Anliegen oder Anregungen zum Thema Barrierefreiheit in Herrsching? Bitte wenden Sie sich schriftlich, telefonisch oder persönlich an:

 

Gemeinde Herrsching

Bahnhofstr.12

82211 Herrsching

Fachbereich Soziales

Frau Schmidbauer

E-Mail: j.schmidbauer@herrsching.de

Tel: 08152 374-44

 

Ihre Ansprechpartner im Landratsamt Starnberg:

Fachstelle für Senioren, Frau Fontana

Tel: 08151 148586

Email: petra.fontana@lra-starnberg.de

 

Gemeinsam stärker - Aktionsplan für Menschen mit Behinderungen / Behindertenbeauftragter

Herr Mayer

Tel: 08151 148682

Email:  maximilian.mayer@lra-starnberg.de

 

zurück

Artikel erstellt: 08. November 2019, 08:05Uhr

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)