11 Jahre Fairtrade-Gemeinde Herrsching

11 Jahre Fairtrade-Gemeinde Herrsching11 Jahre Fairtrade-Gemeinde Herrsching

Wie die Zeit vergeht! Seit dem 16.06.2010 ist die Gemeinde Herrsching a. Ammersee nun 11 Jahre Fairtrade Gemeinde. Nach Erfüllung aller Kriterien dürfen wir den Titel weiter tragen.

„Ich freue mich, dass wir Fairtrade Gemeinde bleiben können, obwohl wir pandemiebedingt die Titelverlängerung für 2020/2021 erst heuer beantragen konnten.“, freut sich 1. Bürgermeister Christian Schiller im Rathaus Herrsching, der damals auch die erstmalige Verleihung des Titels an die Gemeinde Herrsching a. Ammersee entgegen genommen hat. Damals waren die Fairtrade-Towns noch rar – Herrsching war 2010 die neunzehnte in ganz Deutschland.

Damit ist klar, dass Herrsching weiterhin alle geforderten Kriterien erfüllt, auch bzgl. dem Angebot fairer Produkte im Alltag des Rathauses. Schiller freut sich besonders über die aktive Steuerungsgruppe – dem Motor der Fairtrade Gemeinde Herrsching,  in dem Gemeindeverwaltung, Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft vernetzt zusammenarbeiten, um den fairen Handel zu fördern. Im September 2020 hat sie trotz Pandemie die Faire Woche durchgeführt und dafür auch einige Gastronomiebetriebe gewinnen können. Im Fokus standen Produkte von Genossenschaften aus mafiabefreiten Gebieten in Italien. Die SeenLiebe Schokolade, die die Firma fairafric jetzt von der Bohne bis zur Schokolade in der 2020 fertiggestellten eigenen modernen Schokoladenfabrik in Ghana produziert , kann seit Jahresbeginn mit verbesserter Rezeptur und Verpackung erworben werden. Beim Herrschinger Stadtradeln 2021 wurde eine „bio-regional-faire Radl-Tour“ durchgeführt, bei der beispielhafte Betriebe in und rund um Herrsching besucht wurden. Herrsching freut sich außerdem über seinen Beitrag in der Broschüre „Fair Trade Towns in Oberbayern Süd“. Natürlich setzt auch der Gemeindekindergarten weiter soweit möglich auf bio&fair Produkte. Die Friedhofsverwaltung wirbt weiter mit dem Flyer für „Grabsteine ohne ausbeuterische Kinderarbeit“. Christian Morgenstern Volksschule und Realschule buchen regelmäßig Unterrichtseinheiten/Workshops zu Themen rund um Produkte des fairen Handels (z.B. Kakao, T-Shirts, Handy...) bei der Eine Welt-Station der Indienhilfe für Globales Lernen. Nächste Aktion in 2021 wird die Faire Woche vom 10.-24. September sein. Ein informativer Kinoabend zur Textilproduktion in Bangladesh im Kino Breitwand Seefeld, eine Autorenlesung zum Thema „Agromafia“, gastronomische Angebote unter dem Motto „Fair essen in Herrsching“ und spielerische Aktionen, z.B. eine Faire Rallye sind in Planung.

So manches lokale Unternehmen bietet fair gehandelte Lebensmittel und Rosen an. Ob Supermärkte oder Bio-Läden, Bäckereien, Cafés oder andere Geschäfte: es lohnt sich, genau hinzuschauen. Ein großes Lebensmittel-Sortiment, zu 100% fair und zu 80 % auch BIO zertifiziert, sowie handwerkliche Produkte, Spiel- und Haushaltswaren von anerkannten Fairhandels-Organisationen, die SeenLiebe-Schokolade und der faire „Herrsching Agenda 21 Kaffee“ werden im Weltladen der Indienhilfe im Welthaus „Alte Schule“ in der Luitpoldstraße 20 angeboten.

Ihre Ansprechpartnerin…

…im Rathaus:                                   Frau Kalz, Tel. 08152 374-38, f.kalz@herrsching.de

…bei der Steuerungsgruppe: Frau Kreuz, Indienhilfe, Tel. 08152 1231,

email@indienhilfe-herrsching.de

…im Gemeinderat:                          Frau Gruber, Tel. 08152 5663

 

zurück

Artikel erstellt: 06. August 2021, 11:00Uhr

Gemeinde Herrsching

Bahnhofstraße 12
82211 Herrsching a. Ammersee

Tel: 08152 3740
Fax: 08152 5218

E-Mail: info@herrsching.de

De-Mail:  herrsching@lk-starnberg.de-mail.de

Der Zugang Rathaus Herrsching ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bitte denken Sie an Ihre FFP2 Maske und den einzuhaltenden Sicherheitsabstand!

 

Region StarnbergAmmersee

 

Shopping in Herrsching

 

 

Absichtlich verlängerter Scroll-Bereich, damit Sie das Bild sehen können ;)

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.